Netzfilter

Authentizitätswahn und Karaoke

Comments
permalink

Radiohead - Lotus Flower

Vom Album The King of Limbs, das man ab sofort morgen hier kaufen kann.

Ersteindruck: Gut!

via Intro

Comments
permalink

Shimmering Stars - I'm Gonna Try from Salazar on Vimeo.

Shimmering Stars - I’m Gonna Try

Mein Beitrag zum heutigen Tag. Fühlt sich an wie Sonntag. Habe gestern mal wieder Lust bekommen "Zurück in die Zukunft" zu schauen und dieses Lied passt perfekt zu diesem Gefühl.

Myspace

East Van Girls / I’m Gonna Try 7”

(via hypem bekommt man noch das ein oder andere Lied von den Jungs)

Comments
permalink

Yellow Ostrich - Whale

Yellow Ostrich ist Alex Schaaf und kommt aus NYC. Er macht das, was momentan sehr viele machen. Musik, die er alleine in seinem Schlafzimmer aufnimmt. In seinen Liedern hört man dann Schlagzeug, Gitarre, Bass und ganz wichtig: ganz viel Gesang. Gedoppelt, kanonähnlich bestimmt er den Stil von Yellow Ostrich wie kein anderer Bestandteil.

Anders als die ganzen Chillwave, Bloghouse und ichweissnichtwas Projekte, die (auf gleiche Art und Weise aufgenommen) in den letzten 2 Jahren abgefeiert wurden macht er  sehr organische, poppige Lieder, die häufig eher nach einer ganzen Band klingen.

Auf seiner Myspaceseite gibt er als seine Einflüsse neben vielen Anderen auch Bob Dylan, Kanye West und The Clash an. Klingt schonmal gut, nicht?

Viel besser: Auf seiner Bandcamp Seite kann man sich 2 EP’s und ein Album herunterladen. Alle drei Tonträger hat er dieses Jahr (!) veröffentlicht. Wieviel und ob man dafür bezahlt entscheidet man selber.

Ausserdem hat Alex einen Blog auf dem er regelmäßig Konzertdaten, Musik- und Büchertipps und eigene Veröffentlichungen postet. Ein Besuch lohnt sich!

Comments
permalink

Twin Shadow - Castles In The Snow

Neues Video von Twin Shadows. Für viele ist Twin Shadow wahrscheinlich die nächste Fuzzy-Buzzy-Hype-Scheisse, aber ich mag es wirklich gerne.

Comments
permalink

Grums - Through The Night

Gerade entdeckt! Hab zwar kaum geschlafen und muss jetzt in die Uni aber dieses großartige Video macht alles erträglicher. Ob ich das Lied so gut finde weiss ich noch nicht. Eventuell ist es mir zu cheesy, vielleicht aber auch gerade richtig. Wird sich noch herausstellen.

Lasst euch davon nicht aufhalten, schaut das Video!

Myspace

via Off the Radar

Comments
permalink

Diamond Rings - Show Me Your Stuff

Es gibt neuigkeiten von Diamond Rings.

1. Er hat am Freitag im Stadtgarten gespielt (Woodhands und Bonjay waren auch dabei) und es waren nur 40 leute da. Trotzdem war es sehr gut, wurde mir berichtet.

2. Es gibt ein neues Video von ihm. Ein bisschen drüber, aber gut!

Schaut das Video. Ich hoffe es kommt bald ein Album. Für mich ist er einer der besten neuen Artists diesen Jahres.

Comments
permalink

Oberhofer

Oberhofer ist eine ein-Mann-Band bestehend aus Brad Oberhofer.

Oberhofer ist hauptsächlich Schlagzeuger und Sänger. Aber das ist nicht alles. Er spielt auch Gitarre, Keyboard, Glockenspiel und bestimmt auch Bass. Ich höre gerade mal wieder seine EP und es fällt mir schwer die Musik zu beschreiben. Die Gesangslinien sind recht melodisch, mit sehr vielen ooohs und aaahs die sehr stark im Vordergrund stehen. Im Hintergrund allerdings geht es sehr viel noisiger zu. Mal klingt es nach einer melodiösen Version von Wavves, mal nach Male Bonding mit mehr Pop und vor allen Dingen klingt es immer spannend. 

Geht man auf die Myspace Seite von Oberhofer kann man sich dort in eine Mailingliste eintragen. Wer sich einträgt kriegt einen Link zur EP kostenlos zugeschickt. Das finde ich persönlich prima. Wer seine Emailadresse nur ungerne hergibt kann sich erstmal die zwei großartigen Songs hier anhören.

Away From You:

o0Oo0Oo:

Comments
permalink Beeline - Mikado
Die Jungs von Beeline haben endlich ihre neue EP fertig. Auf Myspace kann man sich zwei Lieder in voller Länge anhören und ich muss sagen: Mir gefallen sie wirklich gut! Die neuen Songs sind ruhiger als die alten, Rentless Legs gar orchestraler, hymnischer.
 Kaufen kann man die Platte bei der c/o pop, wenn das Musikerkollektiv Power To Peter am 27. zum großen PTP-Showcase läd. Das wird super!
Achja: Sänger Lukas ist übrigens Mitbegründer des großartigen Common Echo Blog. Followen!

Beeline - Mikado

Die Jungs von Beeline haben endlich ihre neue EP fertig. Auf Myspace kann man sich zwei Lieder in voller Länge anhören und ich muss sagen: Mir gefallen sie wirklich gut! Die neuen Songs sind ruhiger als die alten, Rentless Legs gar orchestraler, hymnischer.

Kaufen kann man die Platte bei der c/o pop, wenn das Musikerkollektiv Power To Peter am 27. zum großen PTP-Showcase läd. Das wird super!

Achja: Sänger Lukas ist übrigens Mitbegründer des großartigen Common Echo Blog. Followen!